Samstag, 12. Oktober 2019

20:00 Uhr, Kongregationssaal

 

Eintrittspreis: € 30 / 26,10 / 22,50

 

Starke Frauen

 

 

Inga Kalna, Sopran

Zefira Valova, Violine und Leitung

Ensemble Il Pomo d'Oro

 

mit Instrumentalwerken von Maddalena Lombardini-Sirmen und  Antonio Vivaldi sowie Arien aus Opern von Georg Friedrich Händel

 

Zwischen der heidnischen Zauberin Alcina und der tugendhaften Königin Rodelina hat Händel in seinen Opern einen Kosmos komplexer Frauengestalten geschaffen, der sich aus Geschichte, Mythos und Epos speist. Dass die Frauen in Händels Werken oft „starke" Figuren sind, dass sie sich aktiv und selbstbewusst zeigen und handeln, verleiht ihnen einen ebenso aktuellen Zug wie es die Frage nach früheren und heutigen Geschlechtervorstellungen aufwirft. Die Modernität der Händel’schen Frauengestalten beweist sich auch in ihrer seelischen Vielschichtigkeit und dramatischen Entwicklungsfähigkeit.

Die Komponistin und Musikerin Maddalena Lombardini-Sirmen gilt als erste Frau, die für Orchester schrieb. Ihre sechs Violinkonzerte op. 3 sind in erster Linie zum Eigengebrauch geschrieben, jedoch von ihr mit großem Erfolg aufgeführt. Sie entstanden um 1770 und verraten noch den Einfluss Guiseppe Tartinis und folgen dem von Vivaldi geprägten Schema, das einen langsamen Satz mit zwei lebhaften Sätzen umrahmt.



zurück

 

Herausgeber:

Stiftung Neuburger Barockkonzerte

Kulturamt der Stadt Neuburg

Residenzstraße A 66

86633 Neuburg an der Donau

Telefon: 08431/55231

Fax: 08431/55531

 

1. Vorsitzender Stiftungsvorstand:

Dr. Tobias Böcker

 

Künstlerische Leitung:

Jutta Dieing M.A.

 

Schirmherrschaft: Maria Els,

Regierungspräsidentin

von Oberbayern

 

Organisation:

Kulturamt der Stadt Neuburg

Herausgeber:

Stiftung Neuburger Barockkonzerte

Kulturamt der Stadt Neuburg

Residenzstraße A 66

86633 Neuburg an der Donau

Telefon: 08431/55231  |  Fax: 08431/55531

 

 

1. Vorsitzender Stiftungsvorstand: Dr. Tobias Böcker

 

Künstlerische Leitung: Jutta Dieing M.A.

 

Schirmherrschaft: Maria Els, Regierungspräsidentin von Oberbayern

 

Organisation: Kulturamt der Stadt Neuburg

Herausgeber:

Stiftung Neuburger Barockkonzerte

Kulturamt der Stadt Neuburg

Residenzstraße A 66

86633 Neuburg an der Donau

Telefon: 08431/55231  |  Fax: 08431/55531

 

 

1. Vorsitzender Stiftungsvorstand: Dr. Tobias Böcker

 

Künstlerische Leitung: Jutta Dieing M.A.

 

Schirmherrschaft: Maria Els, Regierungspräsidentin von Oberbayern

 

Organisation: Kulturamt der Stadt Neuburg